Wilde Möhre in Weinrot

Üblicherweise blüht die Wilde Möhre Daucus carota weiss, das wäre zu vergleichen mit Bildern von Anfang Juli 2019 > hier im Blog. Weil sie mir so gut gefiel, besorgte ich mir die Sorte ‚Dara‘ mit dunkel- oder weinroten Blüten, es haben nämlich schon andere Menschen entdeckt, dass Wilde Möhren auch als Gartenblumen betrachtet werden können:

Die Blüten sind zum Teil noch knospig und andere haben sich gerade erst geöffnet. Deshalb wurden die Dolden bisher nur von wenigen Insekten entdeckt; die Insekten kommen erst zur Nektar- und Pollenquelle, wenn sich der Weg auch lohnt. – Die Fotos sind vom 14. und 18. Juni 2020, aufgenommen im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

15 Kommentare zu „Wilde Möhre in Weinrot

  1. Die wilde Möhre kann ich dieses Jahr nicht entdecken. Gestern, so am späten Abend entdeckte ich auf der Terrasse massig viele fliegende Ameisen und viele Fledermäuse, die hier immer irgendwo sind. Zum Glück hatten wir die Ameisen dieses Jahr nicht im Wohnzimmer.

    Gefällt 1 Person

    1. Vielleicht hat sie sich nicht versät, weil es ihr zu trocken war? Meine normale, weisse hat zwar ein paar Nachkommen, aber die sind noch sehr klein, so dass ich mir gar nicht vorstellen kann, wie sie das dieses Jahr noch zur Blüte schaffen wollen.

      Gefällt 1 Person

      1. Lange habe ich sie stehen lassen und erst im Frühjahr rausgezogen. Somit hatte sie Zeit, sich auszusäen. Vielleicht dann erst wieder im nächsten Jahr. Zu trocken bestimmt nicht, da immer wieder gewässert wurde.
        Muss erst mal wieder schauen, was noch alles wächst. Der Mohn blüht immer noch sehr stark und das war im letzten Jahr gar nicht so.

        Gefällt 1 Person

    1. Vermutlich hat man die rosafarbenen Anlagen anderer Unterarten von Daucus carota dazu genutzt, davon gibt es mehrere. Eine gute Beschreibung, ausser von Verkäufern, habe ich nicht gefunden. Ich habe auch eine mit bronzefarbenem Laub, aber die ist noch recht klein und unscheinbar.

      Gefällt 1 Person

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: