Mohn-Schwelgerei

Heute ist zwar Samstag, aber es ist wieder Zeit für einen Mohntag im Blog, so einen richtigen Beitrag zum Schwelgen, solange es noch geht, denn inzwischen merkt man schon, dass einige der Pflanzen ihre Blütezeit beenden, ob Klatschmohn Papaver rhoeas und seine Gartenform, der Seidenmohn, in verschiedenen Variationen und Schattierungen, der Sandmohn Papaver argemone und„Mohn-Schwelgerei“ weiterlesen

Sehrkleinfalter

Dieser Nachtfalter ist wesentlich kleiner als der Ockergelbe Blattspanner zuvor, seine Körperlänge mag kaum mehr als einen Zentimeter betragen. Wegen seiner unauffälligen Farben, der reliefartig wirkenden Struktur und dem Standort der Feinstrahl-Pflanze unterhalb des Dachüberstands hielt ich ihn zunächst für ein Textil-Flöckchen, das nestbauende Spatzen verloren haben mochten: Insektengesichter haben manchmal für die menschlichen Sehgewohnheiten„Sehrkleinfalter“ weiterlesen