Hallo, Amselweibchen (2)

Weibliche Amseln Turdus merula geben mir im Garten immer wieder das Gefühl der gegenseitigen Bekanntschaft, der Beobachtung und eines Blickkontakts wie bei einer Zusammenarbeit: ich giesse oder wirble beim Gehen und Tun Insekten auf, und die Amsel vertraut mir dabei auch noch in gerade nur einem Meter Distanz.

2020-06-01 LüchowSss Garten Amsel-Weibchen (Turdus merula)

Amsel-Männchen nutzen diese Gelegenheiten nur sekundär, indem sie sich in der Nähe des Weibchens herumtreiben, oder indem sie in ein paar Metern Abstand zu mir ein Bad nehmen, immerhin. Aber diesen „Hallo!“-Moment, dieses „Da ist sie wieder“ spüre ich mit ihnen nie. – Das Foto ist vom Morgen des 1. Juni 2020 im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

9 Gedanken zu “Hallo, Amselweibchen (2)

  1. Ja, da ist ein großer Charakterunterschied zwischen Weibchen und Männchen. Ich bin mir nicht einmal sicher, wie viele Pärchen sich bei uns herumtreiben und ob das individuelle Beziehungen zwischen uns und unserer Amsel sind, oder ob die mittlerweile alle gleich frech und zutraulich sind.
    Ich habe auch im Verdacht, dass die extra baden gehen, wenn jemand von uns dabei ist. Dass sie Freude am exhibitionistischen Schaubaden haben, glaube ich ja nicht. Ich denke, es ist eher so, dass sie wissen, wenn wir dabei sind, trauen sich die Streunerkatzen nicht in die Nähe.

    Gefällt 4 Personen

  2. Lustig, bei uns sind auch, um nicht zu sagen hauptsächlich die Amselmännchen zutraulich und finden es immer sehr sympathisch, wenn ich irgendwo umgrabe.

    Gefällt 1 Person

  3. Niedlich! – Wir Frauen verstehen uns halt ;-) Wer weiß und vermutlich kennt sie dich inzwischen gut genug, um dir zu Vertrauen und zu wissen, wo die Leckerbissen herkommen. Immer schön, so eine Verbindung zu einem Wildtier.

    Gefällt 1 Person

  4. Auf dem alten Balkon hatten wir auch eine Amselfrau, die auf der Brüstung wartete, bis der Futternapf nachgefüllt war, und die gern badete, wenn wir draußen saßen. Beim Warten machte sie so ein niedliches kleines Geräusch, als wollte sie sagen „na, komm“.

    Gefällt 2 Personen

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.