Bald vorbei, Akelei

Die erste Akelei Aquilegia spec. blühte bereits Ende April und die meisten der Akeleienpflanzen im Garten blühten bis in den späten Mai, so wie diese mit einer Blüte wie ein purpurrosa Rüschenkleid: Als Schmuckstück krabbelte eine metallisch blaugrün- und rotschimmernde Gemeine Goldwespe Chrysis ignita an den von Hummeln aufgebissenen „Hörnchen“ der Blüte umher; vermutlich kam„Bald vorbei, Akelei“ weiterlesen

Die erste ‚Aspirin‘ diesen Sommers

Wie im vorigen zeigte sich auch in diesem Jahr die erste Blüte der Rose ‚Aspirin‘ in der ersten Juniwoche. Eigentlich gilt die Beetrosa ja als weisse Rosse, ist aber im Aufblühen immer zartrosa: Kleines Luxus-Gimmick im Bild sind die echten Regentropfen, auch die haben es verdient, erwähnt zu werden. Es war uns ein Fest, gestern.„Die erste ‚Aspirin‘ diesen Sommers“ weiterlesen

Kleine Wiesenvögelchen Coenonympha pamphilus

Es ist nicht zweimal dasselbe Foto, die Bilder gleichen sich nur verblüffend! Das obere Foto vom Kleinen Wiesenvögelchen auf dem Rasen neben dem Rand der grossen Wieseninsel im Garten vom 23. Mai 2019 verwendete ich voriges Jahr im Blogeintrag vom 30. Mai 2019, das untere Foto ist vom 26. Mai 2020, aber das Kl. Wiesenvögelchen„Kleine Wiesenvögelchen Coenonympha pamphilus weiterlesen

Nochmals die Sandbiene

Hier ist nochmals dieselbe Sandbiene Andrena spec. zu sehen wie im Beitrag vorher, ergänzt durch ein zweites Foto, auf dem der Kopf besser zu sehen ist und der Hinterleib weniger im Schatten liegt. Oben ist sie wieder auf den Blüten des Perlmuttstrauches Kolkwitzia amabilis zu sehen, darunter auf einem Blatt vom Klatschmohn unterhalb des Strauches.„Nochmals die Sandbiene“ weiterlesen

Am Perlmuttstrauch

Die Blütezeit des Perlmuttstrauches Kolkwitzia amabilis ist in diesem Jahr üppig und wundervoll duftend ausgefallen, wie schon lange nicht mehr. Sie hält zwar noch an, aber inzwischen fallen täglich mehr Blüten zu Boden. Noch stehen sie aber bei den kleinen Gartenmitbewohnern hoch in Kurs: Die Hummel ist bemerkenswert dunkelgelb gestreift, mag trotzdem eine Dunkle Erdhummel„Am Perlmuttstrauch“ weiterlesen