Aufrechtes bzw. Hohes Fingerkraut mit Insekten

Das Hohe bzw. Aufrechte Fingerkraut Potentilla recta hat bei mir nicht im Beet, sondern auf einer der Wieseninseln seinen Platz gefunden. Die verschiedensten Wildbienen und Käfer mögen die offenen, goldgelben Blüten des Rosengewächses, so dass es dort meistens etwas zu beobachten und zu fotografieren gibt:

Bei dieser Galerie ist meine Freude zumeist grösser als die Kenntnis:
Ob Graugrüner Scheinbockkäfer Oedemera virescens oder Grünlicher Scheinbockkäfer Oedemera lurida auf Bild 1 ist nicht eindeutig: ersterer misst 8-11 mm, der andere 5-7 mm; dieser hier wirkte einfach „klein“.
Die Wildbiene mit dem hell gestreiften Hinterleib auf den Bildern 2 + 3 müsste eine Furchenbiene Halictus spec. sein.
Auf Bild 3 sitzt im Hintergrund ausserdem eine dunkle Schmalbiene Lasioglossum spec., was man leider auf dem Bild nicht erkennt, der Wind hat mir manches Bild verweht und verwackelt.
Die Wildbiene mit hellen Streifen auf Bild 4 ist nicht dieselbe wie die von 2/3, man sieht leider zuwenig von ihr.
Auf den Bildern 5 + 6 ist ein langgestrecktes Insekt zu sehen: wahrscheinlich Cephus spinipes, eine Halmwespe.
Fotos vom 21. Mai 2020, auf einer der Wieseninseln im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen. Bitte zum Vergrössern und lesen der Bildunterschriften die kleinen Bilder in der Galerie anklicken.

10 Gedanken zu “Aufrechtes bzw. Hohes Fingerkraut mit Insekten

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.