Turner im Fenchelgewirr

Im hellgrünen, feinverzweigten Kraut des Fenchel Foeniculum vulgare lassen sich stets sehr verschiedene, interessante kleine Tierchen entdecken, die sich darin aufhalten bzw. herumturnen:

Man weiss nie, wen man antreffen wird, nicht als Fotografierende, die zunächst den Grünrüssler entdeckt und dann die Veränderliche Krabbenspinne, und auch nicht als eines der beiden, die sich vielleicht begegnen, oder auch nicht.

Auch Blattläuse finden sich darin, rechts oberhalb der weissen Krabbenspinne klammert sich ein geflügeltes Exemplar an eines der zarten, fadenartigen Blättchen, und ich vermute, die Spinne ist sich dessen bewusst.

Dass Marienkäfer ihretwegen im Fenchel unterwegs sind, verwundert nicht, wie dieser Siebenpunkt am 9. Mai, die beiden neuen Fotos sind vom 21. Mai 2020 im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.