Weissdornblüten mit Besuch

Eingriffeliger Weissdorn Crataegus monogyna ist hier bei uns in der Feldmark um Lüchow der häufigste und inzwischen blüht er in voller Pracht. Verschiedene sechs- und achtbeinige Besucher waren selbst am windigen Samstagvormittag im Vorübergehen mit der Taschenkamera festzuhalten:

 

… festzuhalten nicht nur im Bild, sondern tatsächlich auch im wörtlichen Sinne, denn mit der anderen Hand hielt ich den jeweiligen Weissdornzweig davon ab, herumzuwedeln weil mir die Blüten und Tierchen drohten, aus dem Fokus zu geraten: die Furchenbiene, der grünschimmernde Zierliche Prachtkäfer, die noch kleine, graubraune und irgendwie gestreifte Spinne, vielleicht ist es Krabbenspinnen-Art, vielleicht auch eine Gebänderte Springspinne. Es gab noch etliche andere Insekten mehr, z.B. Ackerhummeln, Fliegen und Marienkäfer, die ich auch meinte, erwischt zu haben, aber dann waren sie eher doch nur verwischt.
Fotos vom 9. Mai 2020 am Wegrand in der Feldmark bei Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen. Zum Vergrössern bitte die kleinen Bilder in der Galerie anklicken.

27 Gedanken zu “Weissdornblüten mit Besuch

  1. Tja, der Wind ist beim Fotografieren schon eine Herausforderung. Eine helfende Hand ist da manchmal vorteilhaft. Schön ist es in Lüchow. Sind am Samstag dort durchgefahren, vorher Salzwedel und am Ende dann Uelzen. Das Wetter war herrlich.

    Gefällt 1 Person

    • Nur anfangs, ab Salzwedel, aber dorthin musste er gefahren werden, es fuhr kein direkter Bus , die Verwaltungsgrenzen der Bindesländer sind immernoch grosse Hindernisse auch für die Verkehrsverbände.
      Lüchow hat schon seit mehreren Jahrzehnten keinen Bahnverkehr mehr.
      Er hat schnellstens den Führerschein gemacht und ein Auto gebraucht.

      Gefällt 1 Person

      • Das Fahren der Kinder an bestimmte Orte kann nervig werden. Gut, dass er den Führerschein gemacht hat, so ist er schneller vor Ort. Bevor meine Tochter in Lüneburg studierte, hat sie auch den Führerschein gemacht und sich ein gebrauchtes Auto gekauft. Später dort eine Miniwohnung gemietet. Waren aber schöne Zeiten und Lüneburg immer ein Besuch wert.

        Liken

    • Ja, es erhöht die Chancen erheblich, den Arbeitsaufwand anschliessend aber auch. Ich verwende das höchst selten, denn mir ist das zuviel Mühe in Folge. Unter normalen Umständen kommen, wie ich mal ermittelt habe, täglich im Durchschnitt 80 Fotos zusammen, ohne den Garten zu verlassen. Mehr Zeit und Aufwand zum Sichten, Anpassen, Recherchieren und sie im Blog zu verwenden möchte ich weder mir noch meiner Familie antun.

      Liken

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.