Eine Birke rettet sich …

Auf dem ersten, knapp ein Jahr alten Bild im Beitrag sieht man hinten zwei ungleiche Birken Betula stehen, die links stehende zeigt sich unten herum in der Krone bedenklich kahl, die Äste sind Opfer der Dürre geworden.

Das Foto ist vom 15. Mai 2019 im Garten aufgenommen und zu sehen in: > Schneiden, bitte, aber nicht zu kurz | veröffentlicht 2019/05/20, also noch vor dem Dürresommer 2019. Im Juni überlegte ich noch, machte nur ab und zu ein besorgtes Foto, wie die ersten beiden in der kleinen Dreierreihe, das dritte zeigt meine Massnahme im Juli, nämlich die wilde und trockene Ecke gründlich aufzuräumen und infolgedessen auch besser mit Wasser zu versorgen:

 

Im Beitrag > Weitere Garten-Notiz zu den Haseln, diesmal nur zur Birken-Hasel-Ecke habe ich darüber mit Fotos aus der letzten Juliwoche 2019 berichtet. Auslöser für diese Aktion war die Entdeckung winziger Zweig-Ausschläge direkt am Stamm der Birke, siehe Foto vom 21. Juli 2019 von den kleinen Hoffnungsträgern:

Durch die Idee angestossen, durch das dürre, trockene Birkengeäst könnten neuerdings mehr Licht und Regen den Boden erreichen, beschloss ich, durch ein gründliches Entfernen von überflüssigem Durcheinander den Effekt zu fördern. Solange es nicht regnete, kam die Ecke durch den mit dem „Sauzahn“ alias Kultivator frisch bearbeiteten Boden in den Genuss von Bewässerung. Diesen Frühling ist der Stamm der Sorgenbirke förmlich übersät ist von frischen kleinen und inzwischen auch schon grösser gewordenen jungen Zweigen mit grünen Blättchen daran.

2020-04-28 LüchowSss Garten Birke treibt aus dem Stamm

Die Birke ist offenbar fähig, sich mit etwas mehr Aufmerksamkeit und Hilfe zu retten, das Bild vom 28. April 2020 zeigt dieselbe Stelle wie das ältere darüber, die beiden hierunter die andere Seite:

 

Die letzten beiden Fotos sind von heute, dem 3. Mai 2020, das erste von der Seite aufgenommen, auf der die Schäden am grössten sind, das zweite ebenfalls von der anderen Stammseite als die beiden vorherigen Stammansichten oben.
Alle Fotos im Beitrag sind im Garten aufgenommen, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

7 Gedanken zu “Eine Birke rettet sich …

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.