Weitere Mohnblüten

Der kleinste der wilden Mohnarten im Garten, der Sandmohn Papaver argemone, blüht seit dem 6. April 2020 (links) mit immer wieder einer neuen Blüte, hier auf dem zweiten Bild (rechts) ist eine vom 25. April zu sehen:

Gestern, also drei Wochen später, am 28. April 2020, öffnete sich die erste, ungefähr dreimal so grosse und herrlich rote Klatschmohnblüte Papaver rhoeas und hatte sofort begeisterten Wildbienenbesuch:

Davon war ich nicht weniger begeistert, denn ich mag Mohn und finde die darin wahre Blütenpollenbäder nehmenden Bienen immer wieder einen erheiternden Anblick. – Fotos vom 6., 25. und 28. April 2020 im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

2 Gedanken zu “Weitere Mohnblüten

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.