Winzig, aber so schön blau!

Feld-Ehrenpreis Veronica arvensis ist nur winzig klein, aber seine Blüten sind genau so schön blau wie die vom grösseren Gamander-Ehrenpreis, der weniger leicht zu übersehen wäre wie der Winzling vom Acker:

Der einjährige Feld-Ehrenpreis blüht vom März bis zum Sommeranfang und verträgt Trockenheit. Man kann ihn so ziemlich überall in Deutschland finden, falls man ihn nicht wegen seiner Winzigkeit übersieht.

Bestäubt wird der Feld-Ehrenpreis von kleinen Bienenarten. Das Wegerichgewächs dient als Nahrungspflanze für Scheckenfalter-Raupen. – Fotos vom 25. April 2020, im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

10 Gedanken zu “Winzig, aber so schön blau!

    • Nur ein bisschen Rupfen und schon rumpelte es von ferne – wer wollte da nicht drüber nachdenken!
      „Regenblümchen“ kenne ich, aber das ist eine etwas andere, hell-wässerigblaue Ehrenpreis-Art, die früher gern in den typischen grasigen Hausvorplätzen und Wäschetrockenrasen wuchs, so dass es manchmal von weitem aussah wie hellblaue Pfützen. :-)

      Liken

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.