Noch mehr Sandbienen

Es zeigen sich immer mehr Sandbienen, sowohl in grösseren Mengen als auch verschiedene Arten. Hier sind einige Bilder aus der sich gerade dem Ende zuneigenden Woche, fotografiert zwischen dem 5. und dem 10. März 2020, sämtlich bei Rundgängen in unserem im Garten beobachtet:

 

Einige Arten sind mehrfach zu sehen, was das tatsächliche Mengenverhältnis gut darstellt, ausserdem auch ihre bevorzugten Aufenthaltsorte, darum habe ich mich nicht auf ein Bild pro Art beschränkt. Nicht bei allen ist die Bestimmung sicher: zum Lesen der genaueren Untertitel und zum Vergrössern bitte die kleinen Bilder der Galerie anklicken. – Fotos vom 5. bis 10. März 2020 im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

4 Gedanken zu “Noch mehr Sandbienen

    • Nagen sie das alte Holz darunter, oder berauschen sie sich wohl an Lackpartikeln, die Wespen?
      Das Sandbienenaufkommen spielt so faszinierend zusammen mit dem zunehmenden Blütenaufschäumen, dass es eine doppelte Freude ist, dabei zuzusehen.

      Liken

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.