Überwintert und weiter: die Ringelblume

Sie hat im Schutz der sonnengewärmten Gabionen-Mauer tapfer überwintert und macht im zweiten Jahr unverzagt weiter, die Ringelblumen-Pflanze Calendula officinalis: Ihr Grün hat diverse Schäden davongetragen, manches wurde braun und leblos, anderes abgefressen. Ich tippe auf Raupen, habe aber keine gesehen. Dafür habe ich einige kleine Tierchen auf den Blüten entdeckt: … nämlich grüne Blattläuselarven„Überwintert und weiter: die Ringelblume“ weiterlesen

Noch mehr Sandbienen

Es zeigen sich immer mehr Sandbienen, sowohl in grösseren Mengen als auch verschiedene Arten. Hier sind einige Bilder aus der sich gerade dem Ende zuneigenden Woche, fotografiert zwischen dem 5. und dem 10. März 2020, sämtlich bei Rundgängen in unserem im Garten beobachtet:   Einige Arten sind mehrfach zu sehen, was das tatsächliche Mengenverhältnis gut„Noch mehr Sandbienen“ weiterlesen