Die Becherflechte im Garten

Die Becherflechte Cladonia sp. im Garten wird immer schöner und interessanter, leuchtender und umfangreicher: Anscheinend ist ihr die Witterung dieser Wintermonate ganz besonders zuträglich, denn überall bilden sich Körnchen und Schüppchen auf den Stämmchen und besonders ausladende „Trompeten“-Becher mit gezipfelten Rändern. Fotos vom 9. Februar 2020 im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

Austern-Seitling, heruntergefallen

Inzwischen sind viele der gross herausgewachsenen Austern-Seitlinge Pleurotus ostreatus überreif vom Eichenstamm heruntergefallen und liegen um den Fuss der alten, abgestorbenen Eiche am Boden. Bei dem frostfreien Wetter lassen sich daran immer wieder kleine Tierchen beobachten, wie hier eine dunkle Fliege und eine weissliche Larve:   Der Austern-Seitling liegt auf der Oberseite seines Pilzkörpers, die„Austern-Seitling, heruntergefallen“ weiterlesen