Kraniche vor dem Sturm

Ein Zug Kraniche Grus grus, etwa doppelt so viele Vögel wie hier auf den Fotos zu sehen, von Südwesten kommend: Vielleicht flogen sie nordostwärts vor dem nahenden > Sturm Ciara – bzw.Sabine, wie er bei uns genannt wird, her? Auf einmal zogen sich die geraden V-Linien zusammen, als hielten sie nach einem Landeplatz in der„Kraniche vor dem Sturm“ weiterlesen

Ein Grüppchen Goldammern im Baum

Ein Grüppchen Goldammern Emberiza citrinella blieb, ganz ungewohnt vertrauensselig, im Gezweig der Eiche am Wegrand sitzen, als ich mit Bongo auf dem Feldweg daher kam:   Wahrscheinlich hatten sie einfach keine Lust, aufzufliegen, weil ihnen die Sonne gerade so schön warm auf die goldgelben Bäuche schien, und kosteten das Sonnenbad so lange wie möglich aus.„Ein Grüppchen Goldammern im Baum“ weiterlesen