Kleinigkeiten

Solange es Temperaturen im Plusgradbereich hat, fliegen noch Mücken an ihnen günstigen Stellen und gedeihen die Pilze und Flechten, dass es eine Freude ist, die bereits bekannten Plätze aufzusuchen und sogar Neues entdecken zu können. Zum Beispiel halten sich Mücken gern an den Austern-Seitlingen auf, vielleicht handelt es sich bei ihnen sogar um Pilzmücken Mycetophilidae, aber um das erkennen zu können, ist das Bild doch nicht gut genug.

 

Ganz neu sind für mich, nicht nur im Garten, die kleinen purpurrosa Pilzbuckelchen, die auf einem alten Baumstubben erschienen sind. Zuerst dachte ich an Schleimpilze, aber die Formen scheinen sich aus einer schmaleren Basis zu entwickeln, darum könnte ich mir vorstellen, dass sich die kleinen Dinger eventuell auch Fleischrote Gallertbecher Ascocoryne sarcoides sein könnten – oder etwas ganz anderes? Ich hoffe, die Witterung der kommenden Tage lässt eine zügige Entwicklung zu, denn darauf bin ich gespannt.
Fotos vom Vormittag des 17. Dezember 2019 im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

16 Gedanken zu “Kleinigkeiten

  1. Mücken sehe ich hier jetzt auch wieder, aber solch feine rosa Pilzchen leider nicht, dafür aber wieder die vielen feinen Flechten, die gerade jetzt so herrlich leuchten, wie du uns ja auch immer wieder zeigst!

    Gefällt 1 Person

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.