Bongo, plüschig

Wenn Bongo draussen in der Sonne liegt, wirkt er nach einigen Minuten immer so richtig plüschig, als könnte er seinen dichten, mit reichlich feiner Unterwolle durchwachsenen Pelz ebenso aufplustern, wie die Vögel ihr Gefieder.

Er hält sich zwar auch an anderen Tagen gern draussen auf, aber in den sonnigen Stunden von gestern und heute wirkt er dabei gleich um vieles genussvoller, obwohl es nach menschlichem Empfinden gewiss nicht warm ist.
Foto vom Vormittag des 9. Dezember 2019, im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

14 Gedanken zu “Bongo, plüschig

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.