An der Kandelaber-Königskerze im November

Die Kandelaber-Königskerze Verbascum olympicum hat sich im November sehr verändert, aber es ist noch immer Leben darin, wie ich am bereits absterbenden Blütenstängel und an der neuen Rosette daneben fand:

2019-11-27 LüchowSss Garten (24) Kandelaber-Königskerze (Verbascum olympicum)

Einzelne kleine, hellgrüne Stängel mit Knospen und frostknitterigen, gelben Blüten trotzen noch im Schutz der verbräunten Blätter der Kälte, während sich ein Listspinne aus dem Schutz der Blätterrosette wagte, wahrscheinlich um eines der wenigen Insekten zu erbeuten, die in der etwas wärmeren Hausnähe heute unterwegs waren.

2019-11-27 LüchowSss Garten (25) Kandelaber-Königskerzen-Rosette + Spinne

Der Blattrosette sieht man an, dass sie durch einige Frostnächte bereits Schäden erlitten hat, auch wenn es momentan gerade wieder etwas verträglichere Temperaturen sind. – Fotos vom 27. November 2019, im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen. Klickt man das untere der Bilder an, ist es etwas grösser zu sehen.

12 Gedanken zu “An der Kandelaber-Königskerze im November

  1. Listspinne, Lustspinne – hach.
    Es krabbelt also noch. Und blüht sogar leicht verkrumpelt – kann ich hier auch beobachten, genau so, aber an den stehen gelassenen Nachtkerzen, und nur ein bissschen hier und da. Spinnengetier sah ich nicht, nur waren am Mittag komische winzige Mücken in der Luft.

    Gefällt 1 Person

    • Wunderlich ist das Werbeverhalten zwecks Lustgewinn bei dieser Spinnenart auf jeden Fall.
      Die kleinen, feinen Mücken schwirren hier auch um die von mir so unorthodox nicht nur trocken aufgehäufte „Benjeshecke“, den Rotkehlchen und Zaunkönigen zur Freude.

      Liken

  2. Das momentane Wetter macht mir zu schaffen.
    Wenn ich in deinem Blog die Bilder größer klicke, dann geht das nicht. Sie bleiben so, wie sie sind.
    Gehe ich aber von außen auf das schwarze Kommentarfeld, dann sind die Bilder wesentlich größer.

    Gefällt 1 Person

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.