Kleines und grosses Trichterförmiges

Kleines und grosses Trichterförmiges im Garten – hellgrüne Trompeten-Becherflechten und braune Pilze:

Auf dem alten Baumstumpf residieren die kleinen „Trompetchen“ schon seit vielen Jahren, zusammen mit Moos und Efeu. Die kalte Jahreszeit bringt Flechten in Hochform, und ich versäume in diesen Wochen und kommenden Monaten nie, bei meinen Gartenrundgängen mit der Kamera die Trompeten-Becherflechte Cladonia fimbriata aufzusuchen.

Wie sich diese braunen Pilze nennen, die sich in einem mossigen, schattigen Teil des Rasens mit becher- oder trichterähnlich aufgestelltem Hut präsentieren, weiss ich leider bisher nicht. Im Hut ist noch etwas weisslicher Reif von der Nacht zu sehen, und die kleinen trüben Perlen an den Gräsern sind aus Eis.

Fotos vom Morgen des 1. November 2019 im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

7 Gedanken zu “Kleines und grosses Trichterförmiges

  1. Eine Becherflechte im Garten- wunderbar! Hier im Moor bewundere ich die Rotfrüchtige Becherflechte, was für ein schönes Wesen!
    Den braunen Pilz habe ich auch hier im Garten, in diesem Jahr erstmals entdeckt. Leider weiß ich bisher auch nicht, welcher Pilz es ist.

    Gefällt 1 Person

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.