Sehrspätoktober mit Mohnblüte

Im vom Haus und einer Umrandung mit Immergrünem Gamander geschützt liegenden Gartenbeet neben der Haustür gibt es seit drei Tagen einen zwergenhaften, aber unübersehbar rot herausleuchtenden Saatmohn :

 

Der Kleine lehnt sich clever an die Stängel des Gamanders und wird so vom Wind weniger erfasst und hoffentlich hat ihm nicht der Frost der vergangenen Nacht bereits wieder den Garaus gemacht, heute morgen ist nämlich alles überfroren und die Vogeltränken von Eis bedeckt.
Foto vom 26. Oktober 2019 im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

11 Gedanken zu “Sehrspätoktober mit Mohnblüte

  1. Auf dem Dach habe ich in einem großen Rosenkübel seinerzeit Wildblumensamen ausgestreut und da blüht seit letzter Woche auch noch dieser Mohnzu Füßen der bereits entlaubten Rose; ich war ganz entzückt, als ich ihn entdeckte. Wir haben hier zum Glück noch keinen Frost.
    Lieber Gruß zu Dir, Karin

    Gefällt 1 Person

    • Wie schön! Beides: dass es eine weitere Mohnliebhaberin gibt, und dass die Mohnblumen diese Energie haben, einfach zu blühen, weil es gerade passt.

      Es soll auch in den kommenden Nächten bei uns so weitergehen, aber momentan bahnt sich ein total blauer Himmel mit Sonnenschein an und ich denke, solange es tagsüber noch Wärme gibt, könnten die Blumen es noch schaffen.

      Gefällt 1 Person

  2. Der Nebel lichtet sich, die Sonne kämpft sich durch, die Vögel spielen verrückt :-D
    Bei mir blüht noch so viel, aber die kommende Nacht gibt es Frost, da werden einige Blumen ade sagen.
    Sehr schön deine tapfere Mohnblume.

    Gefällt 1 Person

    • Die Kraniche fliegen in Zügen von 20-50 Vögeln im 5-Minuten-Takt über uns hinweg und die Luft ist voller Geschrei.
      Sie fliegen hoch, es hat wenig Sinn, zu fotografieren – die haben anscheinend noch viel vor.
      Der Mohnblüte geht es trotz der Zartheit immer noch gut. Auch alle anderen Blüten habe ich unversehrt gefunden, Ringelblumen, Astern, Rosen, Glockenblumen … nur Schmetterlinge haben sich bisher nicht gezeigt. Die mögen aber auch keine nassen Blüte, vielleicht gucke ich so gegen zwei Uhr nochmal.

      Gefällt 1 Person

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.