Die Jungfer im Grünen hat Gesellschaft bekommen

Hätte ich gestern schon gesehen, dass die Jungfer im Grünen Nigella damascena sogar zu mehreren auftritt, hätte ich noch mit dem Artikel > Besser spät als nie mit dem Einzelfoto von der blauen Jungfer auf der Wieseninsel noch gewartet, aber nun lege ich einfach noch ein weiteres Bild nach: Diesmal finden sich auf dem Foto„Die Jungfer im Grünen hat Gesellschaft bekommen“ weiterlesen

Bevor zuviele Blätter fallen

Langsam verfärben sich die Bäume und immer wieder fliegen Blätter vorüber, andere haben sogar schon eine ganze Menge davon verloren. Auf dem ersten Foto im Beitrag liegen unter dem gelbgrün leuchtenden Maulbeerbäumchen auf der rechten Seite schon einige der grossen Blätter am Boden, während Blutpflaume, Apfelbäume und etliche andere noch die Blätter festhalten. Bevor zu„Bevor zuviele Blätter fallen“ weiterlesen

Herbstliche Asternblüten

Mehrere verschiedene Asternarten versprechen noch eine wochenlange Blüte, wobei ich auf die kleinste auf dem ersten der drei Bilder am gespanntesten bin, nachdem ich sie vor zwei Tagen erst gepflanzt habe. Die niedrig bleibende, kriechende Teppich-Myrten-Aster Aster pansus ‚Snowflurry‘ mit ihren winzigen Blüten, gelegentlich auch Aster ericoides oder Aster diffusus genannt, ist sogar eine weitläufige„Herbstliche Asternblüten“ weiterlesen