Die Wiesen-Flockenblume hat ihren grossen Auftritt gehabt

Ziemlich genau vor einem Monat öffneten sich die ersten Blüten der üppigen Wiesen-Flockenblume Centaurea jacea-Staude auf der Wieseninsel, wie > hier zu sehen, und nun verblüht sie zusehends; nur noch wenige Insekten suchen zwischen den zapfenähnlichen braunen Gebilden noch die wenigen purpurn-weissen Blüten auf:

 

Auf diesen drei Bildern sieht man eine Honigbiene Apis mellifera, eine dieser kleinen schwarzen Wildbienen, die sich so drollig an den für sie so hohen Röhrchen aufrichten, als würden sie eine Grossbass-Blockflöte spielen, und zuletzt eine männliche Steinhummel Bombus lapidarius.
Interessant ist, dass die Steinhummel-Drohne die letzten Hummelbesucher sind. Weder die weilblichen Steinhummeln noch die Dunklen Erdhummeln, die in den Wochen zuvor die Blüten belagert haben, lassen sich dort noch blicken. Stattdessen holen hauptsächlich Honigbienen und männliche Steinhummeln zusammen mit den kleinen Wildbienen das Letzte aus den Blüten heraus, die morgen oder übermorgen vielleicht auch passé sind. Vielleicht kann ich sie mit einem Rückschnitt zu einer nochmaligen Blüte überzeugen.
Fotos von derselben Wiesen-Skabiosenpflanze auf der Wieseninsel im Garten vom 25. und 27. Juli 2019, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen. Zum Vergrössern bitte die Bilder anklicken.

6 Gedanken zu “Die Wiesen-Flockenblume hat ihren grossen Auftritt gehabt

  1. Bei mir sind sie gerade erst aufgegangen und nach der Hitzewoche auch schon fast wieder vorbei. Zum Glück ist die zweite Pflanze dieses Jahr später dran! Hier kommt erstaunlicherweise noch ne Baumhummel(drohne) und die Ackerhummelarbeiterinnen und mal ne Erdhummel zu Besuch. Sind sie denn anderswo im Garten unterwegs oder kommen die anderen gar nicht mehr? Schön wars jedenfalls. Mit dem Rückschnitt hatte ich bisher noch nicht so großen Erfolg. Schneidest du weiter unten?

    Gefällt mir

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.