Ungewöhnlich grosse Hummel auf Gewöhnlicher Kratzdistel

Ungewöhnlich gross ist diese Dunkle Erdhummel Bombus terrestris auf dem Blütenkopf einer Gewöhnlichen Kratzdistel Cirsium vulgare, vorige Woche im Garten fotografiert : Es handelt sich um eine der künftigen Jung-Königinnen des kommenden Jahres 2020, und diese sind bei den Dunklen Erdhummeln mit bis zu 28 mm Körperlänge oft doppelt so gross werden wie die Arbeiterinnen„Ungewöhnlich grosse Hummel auf Gewöhnlicher Kratzdistel“ weiterlesen

Grosses Ochsenauge – ausnahmsweise mit offenen Flügeln

Nein, das war nicht heute. Das Grosses Ochsenauge Maniola jurtina mit den ausnahmsweise offenen Flügeloberseiten auf den weissen Blüten der Wiesen-Schafgarbe Achillea millefolium habe ich schon vorige Woche fotografiert: Ich weiss gar nicht mehr, wie lange es her ist, dass ich davon ein Foto erwischen konnte. Die Männchen haben nur bei genauem Hinsehen einen Hauch„Grosses Ochsenauge – ausnahmsweise mit offenen Flügeln“ weiterlesen

Hitze

Auch unter Bäumen sind die Mittagsschatten so klein, dass man kaum einen kühleren Unterschied zu spüren bekommt. Bongo möchte höchstens bis zum nächsten Baum gehen und überhaupt bleibt man besser drinnen. Das brachte auch die „Apophysische Sphinx“ vorhin ganz passend so zum Ausdruck.