Nicht nur ‚Pink Delight‘, sondern Freude überhaupt

Gleich nachdem am vergangenen Mittwochabend der > erste Admiral diesen Sommers am Schmetterlingsflieder Platz genommen hatte, fand sich dort zu meiner grossen Freude gleich noch ein zweiter Falter ein: Ein schönes, unversehrtes Tagpfauenauge Inachis io nahm ebenfalls an den in diesem Sommer besonders üppigen Blüten des Schmetterlingsflieders Buddleja davidii ‚Pink Delight‘ Platz und tat sich„Nicht nur ‚Pink Delight‘, sondern Freude überhaupt“ weiterlesen

Mit Wiesen-Schafgarbe ist es nie langweilig

Mit Wiesen-Schafgarbe Achillea millefolium im Garten ist es nie langweilig, denn die weissen Scheindolden der genügsamen Pflanze ziehen zwar nur selten grossen Insekten an, aber viele, nicht weniger interessante, kleine Arten:   In der Galerie sind Wildbienen zu sehen, Wespen, Käfer, Schwebfliegen und andere, ganz besondere Fliegen. Manchmal landen auch Falter dort, hier ist nur„Mit Wiesen-Schafgarbe ist es nie langweilig“ weiterlesen

Eine dunkle, mir immernoch nicht näher bekannte Sandbienen-Art auf dem Wilden Dost

Sie gibt mir Rästel auf, diese dunkle, mir immernoch nicht näher bekannte Sandbienen-Art, die ich immer wieder und auch nicht allein, sondern mit Artgenossen auf dem Wilden Dost antreffe. Vor einigen Tagen zeigte ich schon einmal ein Bild von ihr im Beitrag > Wilder Dost mit Insektenbesuch – Hummeln, Bienen und andere Langgestreckt und schlank„Eine dunkle, mir immernoch nicht näher bekannte Sandbienen-Art auf dem Wilden Dost“ weiterlesen