Brombeerblüten und Haselschwund

Die erste der mich an kleine Wildrosen erinnernde Brombeerblüte der stachellosen Sorte hat sich geöffnet. Manchmal fallen die Blüten auch gefüllter aus, sehr hübsch, aber einen Sortennamen weiss ich leider nicht.

Sie hat in manchen Jahren auch schon wesentlich früher zu blühen begonnen, voriges Jahr zum Beispiel schon Mitte Mai, aber um Anfang Juni herum legt sie immer los. In diesem Jahr hat sie leider keinen hochgewachsenen Haselstrauch mehr zum Klettern, wie in den vergangenen Jahren und Anfang Juni 2017 > hier gezeigt, denn den haben wir wegen allzu starker, geradezu skeletthaft wirkender Dürreschäden heruntergeschnitten. Gut dass die Brombeere vom Hineinklettern so viele gut belaubte lange Ranken hatte, die das Elend wenigstens etwas bedecken können:

Eigentlich hätte die Aktion schon früher durchgeführt werden können, sobald nach dem Austrieb der Blätter die abgestorbenen Teile erkennbar geworden waren, aber wir mussten ja noch bis zum Ausfliegen der kleinen Sumpfmeisennestlinge warten. Ich hoffe, dass dieses Jahr nicht so trocken ausfällt wie das vergangene, so dass die Hasel wieder von unten austreibt. Dann dauert es eben eine Weile, bis es wieder Nüsse gibt, aber vielleicht gibt es dank mehr Sonnenstrahlen für die Brombeeren ja in diesem Herbst zum Trost mehr Beeren?
Das Brombeerblütenfoto ist von gestern. 5. Juni und das Hasel-Elend schon vom 29. Mai 2019 im Garten aufgenommen, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

Ein Gedanke zu “Brombeerblüten und Haselschwund

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.