Welche Hummel?

Die Vielblütige bzw. Büschelrose Rosa multiflora öffnet jeden Tag mehr von ihren kleinen, blassrosa und duftenden Blüten. Hummeln, verschiedene Bienen, einige Käfer und etliche Schwebfliegen sind begeistert.

 

Auf dem oberen Foto – bitte zum Vergrössern anklicken – sind eine bauchsammelne Wildbiene und eine kleine schwarze Hummel mit dunkelgelben Streifen zu sehen, nicht grösser als eine Baumhummel, nur anders gefärbt. Aber welche Hummel-Art ist dies? Sie trägt ebenso dunkelgelbe Pollenpakete an den Beinen, ist also eine Arbeiterin, was ausschliesst, dass es sich um irgendeine Kuckuckshummel handelt.

 

In der Galerie ist sie noch viermal zu sehen, von vorne, hinten und von der Seite. Soweit man sehen kann, gibt es nichts Weisses am Hinterteil und ist der Pelz nicht sonderlich dicht, sonst hätte ich eventuell an eine Gartenhummel Bombus hortorum gedacht, so aber zweifele ich. Mein sonst gut anwendbarer „Feldbestimmungsschlüssel für die Hummeln Deutschland, Österreichs und der Schweiz“ von Gokcezade, Gereben-Krenn u. Neumayer hilft mir diesmal auch nicht. Die Fotos sind vom Vormittag des 5. Juni 2019, im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen. Zum Vergrössern bitte die kleinen Bilder anklicken.

3 Gedanken zu “Welche Hummel?

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.