Ob Bartiris oder Deutsche Schwertlilie …

Ob Bartiris oder Deutsche Schwertlilie, Iris barbata oder Iris x germanica – die Hybride gehört zur Gruppe der Bart-Iris und so bin ich wenigstens da nicht auf der falschen Fährte. Für beide gilt, das ihre Blüten weitgehend steril sind und nur in Ausnahmefällen und nach Fremdbestäubung solche dreispaltige Kapselfrüchte ausbilden.

 

Nur selten habe ich solche Früchte an > meinen violetten Bartiris entdecken können, wie diese heute Morgen fotografierten. Meistens sind sie inwändig von irgendwem aufgefressen worden, so dass ich noch nie Samen davon abnehmen konnte, um zu sehen, welche Erbanlagen sich da zeigten.
Alle meine violetten Bartiris im Garten sind durch Teilung vermehrte Schwesterpflanzen. Nachdem nun die schöne Gelb-Rote dazu gekommen ist, wird es vielleicht wahrscheinlicher, dass eine Bestäubung Erfolg hat und ich hoffe auf ein positives Ergebnis, eines Tages. Viele Chancen wird es in dieser Saison nicht mehr geben, denn die meisten Schwertlilien-Blüten sind bereits verblüht. – Beide Fotos sind vom 5. Juni 2019, im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen. Zum Vergrössern bitte anklicken.

3 Gedanken zu “Ob Bartiris oder Deutsche Schwertlilie …

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.