Vom Sint-Jakobsplein zur Leeuwbrug über die Speelmansrei (Brügge)

Nachdem ich am Sint-Jakobsplein einen Blick in die Sint-Jakobskerk geworfen hatte, folgte ich weiter dem Verlauf der Moerstraat nach Südwesten. So gelangte ich beim ehemaligen und sehr alten Godshuis Goderickx Convent mit Ursprung im 14. Jh. mit seinem barocken Marienbild aus dem Jahr 1634 an die Kreuzung mit der Geerwijnstraat, wo man sich an der Blickrichtung zum Belfried orientieren kann. Davon gegenüber bin ich in die Leeuwstraat eingebogen, um von der steinernen Brücke über den Wasserlauf der Speelmansrei zu sehen. Diese Brücke wird Leeuwbrug genannt und auch von mehreren steinernen Löwen bewacht.

Es wäre sicherlich auch interessant gewesen, die Brücke vollständig zu überqueren, statt nur einen Blick auf die grünen Gärten am Wasser zu werfen, aber man musste auch den Standplatz des Autos im Sinn behalten, und so ging ich nach dem Fotografieren wieder zurück, bog wieder an der Moerstraat nach rechts bis zur Ontvangersstraat … die Fotos davon kommen im nächsten Eintrag. Diese Bildtafel hier kann man per Mausklick auch wieder vergrössern.

Advertisements

13 Gedanken zu “Vom Sint-Jakobsplein zur Leeuwbrug über die Speelmansrei (Brügge)

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s