August-Rot

Wieder Bilder aus dem Garten:

2015-08-02 LüchowSss Garten 3xRot (Pilz+Tagpfauenauge+Nelkenwurz)

… auch der kleine rötlichbraune Pilz wächst dort im Rasen. Meist sind es mehrere Exemplare. Mir ist diese Art kleiner Röhrlinge unbekannt. Je nach Licht wirkt seine Farbe auch mal leicht purpurstichig. Rechts daneben sind ein Tagpfauenauge auf der Blütenrispe eines weissen Schmetterlingsflieders und die rote Blüte einer Roten Nelkenwurz mit einer kleinen Wildbiene zu sehen. – Fotos vom 2. August 2015, zum Vergrößern bitte anklicken.

Advertisements

4 Gedanken zu “August-Rot

  1. Ich habe es leider versäumt die Pilzwanderung zu besuchen. Mir stellen sich auch Fragen zu einigen Pilzen. Für einen Rotkappigen, -stämmigen habe ich als mögliche Antwort Blutroter Filzröhrling (Xerocomus rubellus) gefunden.

    Gefällt 1 Person

    • „… gerne an offenen, lichten Standorten wie Gärten, Parks, Friedhöfen, Waldrändern, im Waldinneren meist an Wegrändern; Mykorrhiza mit Laubbäumen, vorzugsweise Eiche, gefolgt von Buche, recht variabel … “ – den hatte ich auch in die engere Wahl gezogen. Leider hatte ich nicht daran gedacht, ein Exemplar auszureissen, es von allen Seiten zu fotografieren und auch den Drucktest zu machen. Vielleicht taucht noch einmal einer auf, wenn es tagsüber warm genug ist. Sonst verscheibe ich das auf nächstes Jahr.

      Gefällt 1 Person

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s