Vom Kranzler Eck bis zur Wilmerdorfer Strasse

Nach dem Besuch im Kranzler Eck war ich bereit für die Fortsetzung meines Spaziergangs über den Berliner Kurfürstendamm, und war angenehm überrascht von den alten Gebäuden und den vielen hohen Bäumen:

Ob die Farbkombination Weiss mit Rot auf Zufall oder Vorliebe zurückgeht, habe ich keine Ahnung, nur ist sie mir aufgefallen; sogar die provisorische Rohrleitung am Wendepunkt meiner Kurfürstendamm-Exkursion ist an diesem Eindruck beteiligt, dieses blassrote Monstrum an der Kreuzung mit der Wilmersdorfer Strasse. – Die Fotos sind vom Vormittag des 29. Juli 2015 – bitte zum Vergrößern die kleinen Bilder in der Galerie anklicken, die sind im Einzelnen auch genauer benannt.

Advertisements

3 Gedanken zu “Vom Kranzler Eck bis zur Wilmerdorfer Strasse

    • In Berlin hatte ich an dieser Stelle das Gefühl, es mit einer“ „Restatmosphäre“ zu tun zu haben, als ginge diese Art atmosphärischer Enklave am älteren Teil des Kurfürstendamms zwischen Kranzler und Adenauerplatz an der Realität der übrigen Stadt vorbei.

      Gefällt 1 Person

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s