Havelberg – die Blumen

Hier sind die Blumenfotos, die ich am 28. Juli 2015 bei einem Spontanbesuch auf dem Gelände der Bundesgartenschau rund um den Dom in Havelberg gemacht habe. Mancher Blüte ist das Regenwetter anzusehen:

Von der St. Annen-Kapelle kommend, bin ich einmal um den Dom gelaufen, mit dem besonderen Vorsatz, auf Pflanzen zu achten, die von Insekten besucht werden, habe einen leckeren Flammkuchen mit Lachs und Spinat im hübsch hergerichteten Gartencafé im Mönchgarten gegessen und drei oder vier Regenschauer abbekommen.
Fotografiert habe ich, was ich hübsch fand bzw. mir merken wollte.
Insbesondere der Muskatellersalbei, der Kaukasus-Gamander und die Rosen ‚Ville de Saumur‘, ‚Rosenromantic‘ (Kordes) und ‚Peace and Love‘ (Warner) stehen auf meiner Liste der Pflanzen, die ich auch gern im Garten hätte. Besonders die Rose ‚Ville de Saumur‘ war Liebe auf den ersten Blick.
Dass Dahlien und Cosmeen jährliche Gartengäste sind, denen man viel Platz lassen muss, ist mein Grund, sie ohne Begehrlichkeit nur hübsch zu finden. Wenn etwas wie Dahlien ausgegraben werden muss, um drinnen zu überwintern, habe ich keinen Platz dafür.
Nachdem die Zinnien in meiner Sommerblumen-Mischung von Insekten ignoriert werden, statt von Schmetterlinge aufgesucht zu werden, gefallen mir die papierähnlichen Blüten zwar immer noch, aber wenn sie sich nicht selbst versäen, dann bleibt es meinerseits bei einem Versuch. Warum nur hatte ich bisher keine Malven? Das Foto soll mich daran erinnern, das zu ändern.
Dass ich anlässlich meines letzten Umzugs so viel altes Geschirr weggegeben habe, bedaure ich nun: die Idee, die Tassen und Kännchen an ihren Henkeln als bunten Zierrat in die Zweige von Sträuchern und Bäumen zu hängen, gefällt mir sehr. Bei mir hängt nur eine an der Falz undichte Blechgießkanne im Kirschbaum, die vielleicht im kommenden Jahr dem Rotschwänzchen als Nisthöhle gefallen könnte. Immerhin: der Ideentransfer vom Berg über der Havel nach Lüchow hat funktioniert.
Fotos vom 28. Juli 2015, Bundesgartenschau „Buga 2015“ in Havelberg – zum Vergrößern bitte die kleinen Bilder in der Galerie anklicken!

Advertisements

4 Gedanken zu “Havelberg – die Blumen

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s