Mit Blättern

2015-04-10 Barcelona IMG_2059 Ecke Carrer de la Marina+Carrer de Valencia

Nördlich der Avinguda Diagonal beginnt ein anderer Stadtteil des Bezirks Eixample, nach der berühmten Kathedralenbaustelle Sagrada Familia genannt. Auf dem oberen Foto sieht man zwei modernistische, aber sehr verschiedene Hausfassaden, die ich auf dem Weg dorthin entdeckt habe. Unten drin sind Läden und ein Café.

2015-04-10 Barcelona IMG_2060A Haus Carrer de Valencia 443 Balkon Gemeinsam bilden sie eine der für Barcelonas Planstadt Eixample typischen abgeschrägten Eckfronten, Chaflanes genannt, aber ihre Eingänge liegen zu verschiedenen Straßen.

Das rot gestrichene Haus im neogotisch und klassisch inspirierten Stil gehört mit der Hausnummer 246-248 zur Carrer de la Marina, während das in seiner oberen Etage mit neo-mudéjaren Fenster-Elementen geschmückte Nachbarhaus mit den schönen eisernen Blätterbalkons und darunter dem Blumen-Sgraffito in Beigegrau und Himmelblau über beinahe die gesamte Fassade mit der Hausnummer 443 zur Carrer de Valencia zählt. > Karte.

Links sieht man noch einmal einen Ausschnitt des interessanteren Hauses mit den eisernen Blättern und der Blumenfassade, der Nummer 443, Carrer de Valencia.
Es soll zwischen 1911 und 1929 gebaut worden sein und wird dem noucentistischen Architekten Ramón Puig Gairalt zugeschrieben.

Im Web habe ich ältere Fotos von der Fassade gefunden, auf denen nichts abgeblättert aussieht, und die Ornamente des Sgraffitos weit besser erkennbar sind.
Man findet sie, wenn man die Adresse googelt.

Der Besitz eines solchen Hauses ist sicherlich eine kostenintensive Herausforderung, wo solche Kunstwerke zur normalen Bausubstanz gehören, und wahrscheinlich hat der „rote Nachbar“ mit nur etwas Stuck und ansonsten glatter Wand es bei einer Renovierung leichter.

Die Fotos sind vom Mittag des 10. April 2015, mittlerweile war es schon nach 12 Uhr geworden, es geht also voran ^^. Wenn man die Bilder anklickt, kann man sie etwas größer ansehen.

Advertisements

3 Gedanken zu “Mit Blättern

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s