November-Rosen

Artemis, Kew Gardens, Rosa viridiflora und eine kleine namenlose Minirose: die Rosen im Garten haben noch nicht aufgegeben, sogar die gerade erst ein- und umgepflanzten zeigen Knospen und Blüten, von der kalten, nebeligen Nacht mit vielen kleinen Tröpfchen geschmückt. – Fotos vom Sonntagmorgen im Garten, 9. November 2014, zum Vergrößern bitte die kleinen Bilder anklicken.

Advertisements

4 Gedanken zu “November-Rosen

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s