Kalbe an der Milde

Viel weiter nördlich, aber auch noch in Sachsen-Anhalt, am Spätnachmittag des 14. Augusts 2014 in Kalbe am Flüsschen Milde, etwa 30 Kilometer südöstlich von Salzwedel in der Altmark gelegen, schon fast wieder zuhause und dem auch schon recht ähnlich.
Bongo brauchte mal wieder einen Spaziergang, und dort hatten wir beide das Optimale davon: Grün und viele Bäume mit interessanten und neuen Gerüchen für Bongo, und für mich ein Bummel entlang der Milde, die hinter den Gärten der kleinen Altstadt auf vielen kleinen Brücken überquert werden kann, teils privat und nur bis zur Gartenpforte, teils durch kleine Gassen, z.B. in die Gardelegener Straße, die man auch auf den Fotos in der Galerie sieht – zum Vergrößern bitte die kleinen Bilder anklicken:

Sicher, es gibt dort noch weit mehr zu entdecken. Um die schöne alte Feldsteinkirche St. Nikolai, die auf das 12. Jahrhundert zurück datiert, bin ich nur herumgelaufen und auch von Altstadt und Burgruine sieht man auf den Bildern viel zu wenig, aber ich war nach der ganzen Fahrerei des Tages fix und fertig. Eine leise kleine Stimme in mir flüsterte abwechselnd von Essen und Duschen und Umziehen zuhause und dass die rund 40 Kilometer Fahrt dorthin, umgekehrt von Lüchow aus, später auch noch ein schönes Ziel sei … – hier war das fotografische Ende der Reise.

Advertisements

4 Gedanken zu “Kalbe an der Milde

  1. Hello puzzleblume, I had some time to kill tonight so I was bouncing around some of my favorite blogs to visit. I spent a little bit more time here admiring your wonderful works I’ll have to emit. I’m particularly fond of your resent butterfly images, most of the ones in my area are already gone for the season. I have not dean able to keep up with my day to day reader but I wonted to let you know that I love your work and I appreciate your visits. Keep shooting and have fun :0

    Gefällt mir

    • Thank you, Michael!
      It also happens often to me, being not on a daily, not even weekly basis in times of the year, when flora and fauna is in full activity.
      Now, like at your place, most butterflies and other insects went to sleep until next year or for final. just a few are to find.
      I am looking forward to your wonderfull views of winter that is so much more spectacular than ours. cu. 🙂

      Gefällt mir

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s