Ganz schön in die Nesseln gesetzt

2014-07-17 bLüchow 020 Hainbänderschnecke+Brennnesseln

Eine Hain-Bänderschnecke Cepaea nemoralis findet es sogar in einer Brennnessel gemütlich. – Foto vom 17. Juli 2014 bei Lüchow

Advertisements

6 Gedanken zu “Ganz schön in die Nesseln gesetzt

  1. Ich habe heute Ameisen auf einer Distel gesehen…die hatten da vermutlich eine Läusefarm…da die aber ziemlich klein (die Läuse ) waren, sollte ich die vielleicht mal per makro aufnehmen 🙂

    Gefällt mir

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s